raeuchermaennchen


ÜBER UNS

Bereits in 3.Generation werden in unseren kleinen Familienbetrieb aus dem Naturprodukt „Holz“ Original Erzgebirgische Holzwaren hergestellt !

Mein Großvater, Willy Pallent , verdiente sich sein Brot mit der Herstellung von Drehteilen wie Kugeln und Holzräder für Spielzeugautos. Dabei drehte er an einer Drechselbank, welche mit Wasserkraft angetrieben wurde. Meine Mutter, Erika Hänel, fertigte viele Jahre Drehteile an, welche als Zulieferung anderer Betriebe dienten.

Ich habe von 1977-1981 den Beruf eines Holzspielzeugmachers in Seiffen erlernt und bin meinem Beruf treu geblieben. Am 01.09.1990 habe ich meinen Betrieb  „Kunstgewerbliche Artikel“ eröffnet.

Meine Produktpalette hat sich seither mehr als verdoppelt. Wert lege ich auf typisch erzgebirgischer Herstellung, wie Holzmaserung, einfache Motive. Dabei wird einheimisches Holz verwendet. Es werden Sonderserien für Vereine u.s.w. angeboten.

 

Wer einmal über die Schulter schauen möchte, kann meine 1998 eröffnete Schauwerkstatt in Rübenau besuchen.

Wenn Ihnen mein Internetauftritt gefällt, empfehlen Sie mich bitte weiter. Falls nicht, sagen Sie es mir.

Ihr Räuchermännchenhersteller

Ingo Hänel

kunstgewerbe